Meine Vita

Sie möchten mehr über mich und meinen Lebenslauf erfahren? Im Folgenden finden Sie meinen persönlichen Werdegang.

Mein Bildungsweg

2006
  • Allgemeine Hochschulreife - Gymnasium, LTS - Lahntalschule Biedenkopf
2008
  • Studium Instrumentalpädagogik Hochschule Osnabrück, Musikerziehung, Studienprofil POP, Hauptfach Gitarre, Nebenfach Pop-Piano
2012
  • Abschluss B.A., Bachelor of Arts

Weiterbildung

2011-
2012
  • Meisterkurs für Populäre Musik „PopCamp“ gefördert vom Deutschen Musikrat und dem Bundesbeauftragten für Kultur und Medien
2016
  • Fortbildung „Improvisationstheater-Musik: Wir züchten Ohrwürmer“ im Rahmen des Improvisationstheaterfestivals „SpontanOL“ in Oldenburg
2016
  • Fortbildung „Inklusive Bandarbeit: Rock- und Popsongs elementar arrangiert“
2016
  • Teilnahme Fachtagung Kulturelle Bildung, Stadt Oldenburg „Lernen mit (allen) Sinn(en)“ – MIXED UP Akademie
2017
  • Teilnahme als Experte Jahreskonferenz Musikland Niedersachsen
2018
  • Teilnahme Fortbildung: Sprachkurse zur Förderung der gesellschaftlichen/kulturellen Teilhabe

Besondere Auszeichnungen

2010
  • 1. Preis „Study-Up-Award der Hochschule Osnabrück, Profil Pop
2011
  • Teilnahme am Bundesförderprogramm "Popcamp"
2012
  • Finalist „Jugendkulturell Förderpreis 2012“, Kategorie Acoustic Pop
2012
  • Finalist „Panikpreis 2012“ - Udo Lindenberg Stiftung

Musikpädagogische Berufserfahrung

2011-
2016
  • Gitarrenlehrer und Band- & Songwritingcoach Städtische Musikschule Ibbenbüren seit 2016 Freiberuflicher Songwriting-Dozent / Workshopleiter (u.a. in Kooperation mit dem Goetheinstitut, sowie Auslandsschulen in Hongkong, Südafrika, USA, Namibia, Dänemark und Türkei seit 2016 Freiberufliche Tätigkeit Musik- & Songwriting Workshop im Projekt „Bandatelier“

Künstlerisch-musikalische Berufserfahrung

Seit
2008
  • Frontmann, Sänger und Gitarrist in der deutschlandweit einzigen Indie- Rock-Tribute-Showband „Caught Indie Act“
Seit
2008
  • Singer-/Songwriter unter dem Namen „Fabian von Wegen“
Seit
2013
  • Als Songwriter und Improtheatermusiker Mitglied des international erfolgreichen künstlerisch-pädagogischen Wortkunst-Quartetts „Wortspiel“
Seit
2016
  • Freier Musikautor und Textdichter für andere Künstler

Song-Veröffentlichungen / Releases

2013
  • Debutalbum „Emotionale Zitrone“, 12 Songs, Label „it sounds“ Förderung durch den Bundesbeauftragten für Kultur und Medien, Initiative Musik gGmbH
2015
  • Stadthymne „Osnabrück“. Label „Timezone“
2016
  • Song „Gute Besserung“ für Kindermusiker „Frank und seine Freunde“, Vamos Musikverlag
2017
  • Song „Alles auf Rot“ für Olaf Berger, Album „Hast du heut schon gelebt“, TELAMO
2018
  • Song „Alle zusammen“ - Melle vernetzt e.V., Vereins-Kinderfriedenslied - anstehend Gemeinnütziger Projektverein für Sucht- & Gewaltpräventionsprojekte an Schulen
    Song „Wir ziehen in den Frieden“ - Udo Lindenberg (Co-Textdichter)
2019
  • Song „Feuer“ - Cris Cosmo (Co-Writer Musik/Text) Song „Geschenk“ - Synyana (C-Writer Musik/Text) 6 Songs Album „Nicht Normal“ - Frank & seine Freunde Song „Wahrheit und Dichtung – Fabian von Wegen
2020
  • Song "FUSF 2020" (Frank & seine Freunde); (Songwriting & Produktion) - Song "Wir Menschen"" (Synyana); (Text)
2021
  • Song "Darauf haben wir gewartet" (FRANK) (Musik/Text) - Song "Es geht immer weiter" - PATRICK HEIDENREICH (Co-Writer Musik/Text)
2022
  • Song "Sternenstaub & Fantasie" (Single für Silvio Samoni) (Co-Writer und Musikproduzent) - Song "Achtung Leben fertig los! (Single für Patrick Heidenreuch), (Co-Writer)